Atlantico Private Cask Rum 0,7l / 40%

 

Die Herstellung des Atlantico Rums ist aufwendig und kompliziert. Zuerst reifen Melasse Rums und Rums aus frischem Zuckerrohrsaft separat für 3 Jahre in Eichenfässern, bevor sie für 2 weitere Jahre Ihren Reifeprozess gemeinsam vollziehen. Der Melasse Rum ist dabei für einen ausgereiften warmen Körper zuständig, während der Rum aus Zuckerrohrsaft für frische und delikate Noten verantwortlich zeigt. Diese Chargen werden anschließend in die USA importiert. Dort werden sie für die Herstellung des Atlantico Rum Private Cask gemischt und in speziellen kleinen Holzfässern (private casks) gelagert, um ihnen extra Reife zu geben. Die ca. 15jährige Reifephase erfolgt im Solera Verfahren in 3 verschiedenen Alterungszyklen und Fassgenerationen. Dieses Verfahren bringt Rum in bester Qualität hervor, ist aber sehr arbeitsaufwendig und eignet sich daher nicht für die Massenproduktion. Die lange Reifezeit und die Vereinigung der einzelnen Rumkomponenten geben dem Atlantico Rum Private Cask seinen außergewöhnlichen Charakter und sein vielfältiges Aroma

 

Der Atlantico Private Cask war ursprünglich ausschließlich für den privaten Genuss der beiden Atlantico-Gründer bestimmt. Experimentiert wurde dazu mit 15 bis 25 Jahre lang gereiften Destillaten, die in diesem Rum vereint werden. Farblich leuchtendes Bernstein mit einem Duft von Vanille und Holz sowie sanften Noten von Toffee und Karamell. Geschmacklich weich und vielschichtig mit Beeren und deutlicher Vanille. Kraftvoller, langer Abgang.

 

39,90 €

57,00 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Kommentar schreiben

Kommentare: 0